Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Aufgaben der offenen Ganztagsschule

Unser Programm unfasst

1. pädagogischen Mittagstisch in 2 Gruppen 12.35 Uhr & 13.30 Uhr

Das Mittagessen wird geliefert von der InVia - eigenen Küche, die auch ein Inklusionsbetrieb ist. Das Essen wird zubereitet nach dem sogenannten „Cook-and Chill“ Verfahren. Wir verzichten auf Schweinefleisch und bieten den Kindern zu jedem Essen eine Rohkostplatte und/oder Obstteller an.

2. Begleitung der Lernzeiten: 2x pro Woche in den Familienklassen

3. Gruppenarbeiten wie z.B. Bastelangebote zu verschieden Themen und Jahreszeiten

4. Freie und angeleitete Spiele, je nach Bedürfnis und Wunsch des Kindes

5. Arbeitsgemeinschaften (aufgrund von Corona leider reduziert)

Mittwoch: Sport AG mit Dominik und Sarah von der Kinder- und Jugendsportschule Köln https://kjsnrw.de/

ÖVPN mit Anna Bieniek (Sonderpädagogin)

6. Ferienbetreuung:

Osterferien und Herbstferien jeweils die erste Woche

Sommerferien die erste und zweite Woche

Die Mitarbeiter des Ganztags und das Lehrerkollegium arbeiten eng zusammen. Ein wöchentlicher Austausch ist in einer Konferenz verankert.